Soziale Betreuung

Das Seniorenheim St. Rupert ist eine integrative Einrichtung, die neben der optimalen Pflegeleistung  auch besonderen Wert  auf die psychosoziale Betreuung legt. Unsere Betreuungsangebote sind daher sehr vielfältig und auf die verschiedenen Bedürfnisse abgestimmt. Die Angebote werden von unserem Fachpersonal nach den neuesten Erkenntnissen geplant, durchgeführt und überprüft.

Einzelbetreuung und Beschäftigungsgruppen:

Unsere Betreuungsmitarbeiter kümmern sich individuell und bedarfsorientiert um die Betreuung unserer Bewohner.

Besonders bei stark eingeschränkter Mobilität und Rückzug bzw. Bettlägerigkeit erfolgen hier individuelle Einzelbetreuungen.

Daneben bieten wir verschiedene Beschäftigungsgruppen an, welche von den Bewohnern besucht werden können.

Beschäftigungs- und Freizeitangebote:

Cafeteria

Jeden Mittwoch und Samstag jeweils von 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr werden in unserem Festsaal im Erdgeschoß Kaffee und Kuchen, Eis, belegte Brötchen und auch kalte Getränke zu günstigen Preisen angeboten.

Die musikalische Umrahmung übernimmt in der Regel unser Musiker/in. Wer möchte, kann auch gerne das Tanzbein schwingen oder einfach nur in Geselligkeit einen schönen Nachmittag verbringen.

 
Gymnastik und Gedächtnistraining

Jeden Dienstag und Donnerstag Vormittag findet im Festsaal ein Gymnastik- und Gedächtnistraining statt.

Durch Anleitung unseres Betreuungsteams wird die körperliche und geistige Beweglichkeit gefördert.

Kunsttherapie

Damit auch das kreative und künstlerische Potential geweckt wird, dafür sorgt unser diplomierter Kunsttherapeut.                                                           

Schon viele Kunstwerke sind in der Kunstherapie entstanden, die auch in unserem Hause besichtigt werden können.

Feste im Jahreskreis

Darüber hinaus finden vierteljährlich jahreszeitliche Feste statt. Die Termine können Sie in unserem Haus am "schwarzen Brett" entnehmen.

Hierzu sind auch alle Angehörigen ganz herzlich willkommen.

Demenzbetreuung

Für Bewohner mit Demenz haben wir speziell ausgebildetes Fachpersonal. In Gruppenarbeit sowie in der Einzelbetreuung wird speziell auf die Besonderheiten dieser Erkrankung eingegangen.

Einkaufsladl 

Um die Selbständigkeit und die Lebensqualität unserer Bewohner zu erhalten kommt jeden Donnerstag zwischen 15:00 und 17:00 Uhr das Einkaufsladl auf Station und auf Wunsch auch ins Zimmer.

Dank ehrenamtlichen Helfer/innen ist es möglich in unserem Haus einen Einkaufsdienst anzubieten.

Im Grundsortiment des mobilen Einkaufsladl’s werden Kosmetik- und Hygieneartikel, Süßigkeiten wie Bonbons oder Kekse und auch Säfte angeboten.

Männergruppe

Einmal in der Woche gibt es spezielle Angebote für die Herren.

Die Männergruppe findet jeden Donnerstag von 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr statt. In dieser Zeit wird der Ausspruch "typisch Mann" zum Programm.

Neben Stammtischgesprächen hat man hier auch mal die Möglichkeit sich wieder handwerklich zu betätigen.

Das Seniorenheim St. Rupert ist eine integrative Einrichtung, die neben der optimalen Pflegeleistung  auch besonderen Wert  auf die psychosoziale Betreuung legt. Unsere Betreuungsangebote sind daher sehr vielfältig und auf die verschiedenen Bedürfnisse abgestimmt. Die Angebote werden von unserem Fachpersonal nach den neuesten Erkenntnissen geplant, durchgeführt und überprüft.